EUTB Emsland - Startseite

Leichte Sprache

Ergänzende unabhängige Teilhabe-Beratung 
EUTB

EUTB ist eine Abkürzung.
Die Abkürzung bedeutet:
Ergänzende Unabhängige Teilhabe-Beratung

Was ist die EUTB?
Die EUTB hilft Menschen mit Behinderung.
Das ist ein neues Angebot.
Und ein besonderes Angebot:
Menschen mit Behinderung beraten andere Menschen mit Behinderung.
Menschen mit Behinderung beraten die Familien
von Menschen mit Behinderung.

Was macht die EUTB?
Menschen mit Behinderung bekommen Tipps.

  • Wie kann ich mitmachen?
  • Wie erreiche ich meine Ziele?
  • Wo bekomme ich weitere Hilfe?


Zum Beispiel bei:

  • Arbeit oder Freizeit
  • Schule oder Wohnen


Die Beratung kostet kein Geld.



Wo gibt es die EUTB in Niedersachsen?

Es gibt viele EUTB Beratungs-Stellen in Niedersachsen.
Einige Beratungs-Stellen sind beim SoVD.

SoVD ist die Abkürzung für Sozial-Verband Deutschland.
Der SoVD hilft den Menschen.
Der SoVD beantwortet Fragen.
Sie haben zum Beispiel Fragen zu:

  • Ihrer Rente
  • Ihrer Behinderung
  • und Ihrer Arbeit

Sie finden im Internet mehr Informationen über den SoVD.
Die Internet-Seite ist: www.sovd-nds.de